Cherwell Service Management® Foundation

Sie sind für das Service Management verantwortlich und wollen die Funktionen des Cherwell Service Managers genauer kennenlernen?

Dann ist unser Administrator Training »Cherwell Service Management® Foundation« genau das Richtige für Sie.

In unserem 4,5 tägigen Kurs machen Sie sich unter Anleitung eines deutschsprachigen, zertifizierten Trainers in Theorie und Praxis mit den Möglichkeiten des Cherwell Service Managers (CSM) vertraut.

Mit dem leistungsfähigen, integrierten Service Management Softwaretool können Service Management-Verantwortliche ihre IT-Services und Non-IT-Service-Anwendungen konfigurieren, um sie optimal auf ihre geschäftlichen Anforderungen abzustimmen.

Im Zentrum der Lektionen und Praxisübungen steht der Standardumfang des Cherwell Service Managers (OOTB – Out-of-the-Box-Funktionen).


Zielgruppe

Das Training richtet sich an Service Management-Verantwortliche, die die Einführung von Cherwell Service Manager planen und deren Mitarbeiter, die künftig die Administration und Anpassung des CSMs im Unternehmen übernehmen.


Kursinhalte

Durch die Teilnahme an Training und Labs schaffen Sie die Voraussetzungen für eine effiziente Verwaltung und Anpassung von Cherwell Service Manager an die Anforderungen Ihres Unternehmens.

Folgende Themenbereiche werden adressiert:

  • Best Practices für Servicekataloge
  • Evaluieren der OOTB-Funktionen zur Wiederverwendung
  • Grundlegende Änderungen an OOTB-Workflows, Formularen und Ansichten
  • Anpassen des OOTB Self Service Portals
  • Erstellen von Dashboards, Metriken und Berichten
  • Importieren einer mApp™

Trainingsunterlagen

Jedem Teilnehmer werden im Rahmen des Trainings ein digitaler »Student- und ein LAB-Guide« in englischer Sprache als PDF-Dokumente zur Verfügung gestellt.


Kursdauer

Das »Cherwell Service Management® Foundation« Training erstreckt sich über ca. 4,5 Tage. Der Trainer stimmt das Lerntempo mit den Teilnehmern individuell ab.


Trainingsformate

Das »Cherwell Service Management® Foundation« Training ist in verschiedenen Formaten buchbar:

Öffentliches Instruktor-geleitetes Training bei DextraData

Beim öffentlichen Training setzt sich der Teilnehmerkreis aus Mitarbeitern unterschiedlicher Unternehmen zusammen. Der Kurs findet in den Räumlichkeiten der DextraData statt. Hier haben Sie während der Trainingstage u.a. die Gelegenheit, sich mit verschiedenen DextraData Mitarbeitern auszutauschen. DextraData stellt den zertifizierten Trainer und eine virtuelle Laborumgebung zur Verfügung.

Instruktor-geleitetes Onsite-Training am Kundenstandort (Onsite)

Sie möchten eine größere Anzahl Mitarbeiter trainieren, bleiben lieber unter sich und möchten dabei Ihre Reisekosten im Blick behalten? Dann kommen wir zu Ihnen und bringen den Instruktor und eine virtuelle Laborumgebung mit.

Virtuelles Instruktor-geleitetes Training im Live-Chat

Für alle diejenigen, die keine Möglichkeit für ein öffentliches oder Onsite-Training haben, ihre Reisekosten minimieren möchten und trotzdem von einem realen Trainer lernen wollen, bieten wir das virtuelle Training an. Es beinhaltet Live-Unterricht sowie die Möglichkeit, mit dem Instruktor sowie anderen Teilnehmern via Live-Chat zu interagieren. Wir stellen den Instruktor und eine virtuelle Laborumgebung bereit.

Sie möchten darüber hinaus gerne mehr über folgende Themen erfahren?

  • Projektspezifische Implementierungsstrategien und -techniken
  • Import von Daten
  • Pflege und Aktualisierung eines bereits implementierten Systems

Gerne helfen wir Ihnen auch in diesen Bereichen weiter. Sprechen Sie uns an und wir planen Ihren individuellen Workshop.

 

Workshop anfragen und Kontakt aufnehmen

Ihr Kontakt
Claudio Krüger, Director Modern Work & Process Automation, DextraData GmbH
Claudio Krüger

Director Modern Work & Process Automation

T +49 201 95975144
E claudio.krueger[at]dextradata[dot]com

Folgen Sie uns
Kontaktieren Sie uns

DextraData GmbH
Girardetstraße 4
45131 Essen
T +49 201 959750
E info@dextradata.com