Hinweis zur Nutzung von Cookies

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit sie besser funktioniert und wir verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Hinweises wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Cultural Change im Unternehmen

Mit Cultural Change-Prozessen das Potenzial der Digitialisierung ausschöpfen

Mit fortschreitender Digitalisierung kommen in Unternehmen neue Technologien zum Einsatz, deren voller Nutzen sich erst durch Veränderungen in der Zusammenarbeit und in den Arbeitsweisen entfaltet. Offenheit zu erreichen und die Bereitschaft zur Wissensteilung zu erhöhen, sind wesentliche Aspekte, um die Geschwindigkeit und Effizienz des Unternehmens zu verbessern.

Beschleunigung ist ein wichtiger Faktor und maßgeblicher Wettbewerbsvorteil im Zeitalter der Digitalisierung. Dabei wird das Unternehmen mit Veränderungen auf unterschiedlichen Ebenen konfrontiert:

  • Mit einem technischen Wandel durch neue Technologien, die mit Hilfe von agilen Methoden bereitgestellt werden.
  • Mit Veränderungen der Arbeitsweisen, die sich auf die Zusammenarbeit und den Umgang miteinander auswirken.

Während Trainings zur Anwendung der neuen Technologie geläufig und überschaubar sind, kann der erforderliche Kulturwandel komplexere Herausforderungen mit sich bringen. Wir helfen Ihnen, diesen Wandel erfolgreich zu vollziehen. Dafür begleiten und beraten wir Sie im gesamten Change-Prozess, von den technischen Voraussetzungen über die Umsetzung bis hin zur Akzeptanz der neuen Unternehmenskultur.

Unser Ansatz

  1. Ängste nehmen
  2. Nutzen und Vorteile aufzeigen
  3. Zielsetzung eindeutig kommunizieren

Ihre Vorteile

  • Sanfter Kulturwandel zur Digitalisierung
  • Offenheit und Beschleunigung
  • Basis für agile Methoden

Change Management mit Methode

Mit einer erprobten Projekt-Management-Methode gelingt es, die Hürden eines Change-Prozesses zu nehmen und einen sanften Kulturwandel zu vollziehen. In speziell entwickelten Workshops erarbeiten wir gemeinsam mit den Verantwortlichen die Zielsetzungen. Dabei geht es auch um die Identifizierung von Teilprojekten, die sich insbesondere emotionalen Faktoren widmen, hohes Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl erfordern.

Zielsetzung und Vorgehen

Die Vermittlung der formulierten Zielsetzung und die Durchführung der Teilprojekte geschieht in Gruppen, die sich aus Mitgliedern aller Unternehmensbereiche zusammensetzen. Außerdem werden Kampagnen zur Motivation der Mitarbeiter gesteuert und ausgerollt.

Ziel aller Maßnahmen ist, die Vermittlung von Nutzen und Mehrwerten der Technologie und des Wandels, um Hemmschwellen zu senken, Berührungsängste abzubauen und Akzeptanz zu steigern.
 

Die Maßnahmen

  • Interne Kommunikation für die Technologie, z.B. Vorteilsargumentationen
  • Anwendungsbeispiele anhand der bestehenden Prozesse
  • Führungskräfte-Coaching
  • Workshops zur Cyber-Security
  • Kommunikationsworkshops

Zielgruppen und Ablauf

  1. Nach einem ersten Gespräch mit i.d.R. dem CIO oder CDO, erstellen wir eine Entscheidungsgrundlage für die Geschäftsführung.
  2. Sofern vorhanden, werden der Betriebsrat sowie Datenschutz-, Compliance-, HR- und Marketing-Verantwortliche eingebunden. Im gesamten Projektverlauf bleibt der Lenkungskreis auf die Fortschrittsbeobachtung und Klärung offener Fragen fokussiert.
  3. Die operative Umsetzung erfolgt in Querschnitts-Gruppen, die möglichst alle Abteilungen oder Unternehmensbereiche repräsentieren. Die Kampagnen, wie z.B. die interne Vermarktung werden zentral gesteuert.

 

Projektmanagement

Das DextraData Projektmanagement betrachtet Vorhaben nicht nur aus dem technischen Blickwinkel, sondern berücksichtigt in der 3-Level-Planung / dem 3-Level-Reporting auch die damit verbundenen kulturellen Einflüsse und Veränderungen. Eine hinreichende Kommunikation wird somit gewährleistet und der Projekterfolg sichergestellt.


Kontaktieren Sie uns

ihr kontakt
Thomas Kinkhorst, Practice Manager Modern Work & Cloud Solutions, DextraData GmbH
Thomas Kinkhorst

Practice Manager Modern Work & Cloud Solutions

T +49 201 95975148
M +49 151 52749479
E thomas.kinkhorst[at]dextradata[dot]com

Kontaktieren Sie Uns

DextraData GmbH
Girardetstraße 4
45131 Essen
T +49 201 959750
E info@dextradata.com

Folgen Sie Uns
FacebookXingLinkedInDextraData YouTube Channel
Abonnieren Sie Uns
Zum Newsletter anmelden