Smarte Prozesskommunikation für Krankenhäuser und Kliniken

VIBS9 – Smarte Prozesskommunikation für Kliniken

Ein Patient durchläuft von der Aufnahme bis zur Entlassung viele verschiedene Funktionsbereiche. Die dabei stattfindenden Prozesse erfordern einen hohen Informationsaustausch zwischen allen beteiligten Mitarbeitern.

Wann kommt der Patient aus dem OP? Ist ein Bett auf der Station frei? Wurde der Transportdienst bestellt? Die Mitarbeiter der jeweiligen Funktionsbereiche benötigen aktuelle Informationen, um die Abläufe optimal zu organisieren und bei Änderungen schnell reagieren zu können.

Mehr Zeit für die Patientenversorgung

Das »Visual Information Broadcasting System« (VIBS9) digitalisiert die meistens noch analog geplanten Routine-Prozesse. Mit VIBS9 erhalten alle Mitarbeiter der beteiligten Funktionsbereiche ein Kommunikations- und Prozesssteuerungssystem, welche zum richtigen Zeitpunkt alle für sie relevanten Informationen bereitstellt. Das medizinische Personal kann sich wieder mehr auf seine eigentliche Aufgabe konzentrieren: die Behandlung des Patienten.

Geplante Aufnahmen, Verlegungen, Aufgaben und allgemeine Informationen optimal und reibungslos kommuniziert.

VIBS9 Terminal: Aufnahmen und Verlegungen
Das zentrale VIBS9-Terminal informiert über alle geplanten Prozesse und allgemeine Neuigkeiten. Über den Touchscreen können die Abläufe von den Anwendern interaktiv gesteuert und um wichtige Details ergänzt werden.

Optimale Versorgung durch effiziente Kommunikation

Sie wünschen sich schnellen Informationsaustausch innerhalb eines Funktionsbereiches und möchten Routineprozesse optimal in Ihren Klinikalltag integrieren?

Effizienter Kommunikationsaustausch des medizinischen Personals

  • VIBS9 ist ein interaktives Kommunikations- und Prozesssteuerungssystem.
     
  • Digitale Infozentrale für alle geplanten Aufnahmen, Verlegungen und Aufgaben auf einer Station oder in einem Funktionsbereich.
     
  • Durch die zentralen Terminals bleibt der aktuelle Prozessstatus immer im Blick, so dass jeder beteiligte Mitarbeiter schnell und umfassend informiert ist.
     
  • Details wie Zielzeit, Bettplatz und Isolationserfordernisse können durch die Touchscreen-Funktion einfach und schnell ergänzt werden.

Kernstück unserer Lösung sind die im jeweiligen Funktionsbereich zentral aufgestellten Terminals. Hier werden die Mitarbeiter in Echtzeit über Aufnahmen, Verlegungen, stationsinterne Aufgaben und allgemeine Informationen in Kenntnis gesetzt.

Über die VIBS9-Portal-PCs und -Tablets können mit wenigen Klicks alle geplanten Prozesse und Informationen erfasst, terminiert und auf den Terminals visualisiert werden.

Dank der intuitiven und komfortablen Bedienung überzeugt VIBS9 im Klinikalltag und erreicht eine hohe Akzeptanz bei den Anwendern.

Schnelle Krisenhilfe für Krankenhäuser

Schnelle Unterstützung für Krankenhäuser

VIBS9 kostenlos verfügbar

Für den gesamten Zeitraum der Corona-Krise bieten wir VIBS9 für Krankenhäuser und Kliniken inklusive Installation auf klinikeigenem Equipment kostenlos an. Jetzt mehr erfahren.

Digitalisierung im Krankenhaus: Smarte Prozesskommunikation mit VIBS9

Wie ist dieser Kommunikationsaustausch aktuell organisiert?

Der für die Routine-Abläufe notwendige Informationsaustausch findet meistens telefonisch statt und wird oft nur auf Whiteboards vermerkt. So finden tagtäglich zahllose Telefonate statt, die die Zeit am Patienten minimieren. Zudem birgt dies ein hohes Risiko, dass – gerade bei Änderungen – nicht alle beteiligten Mitarbeiter zeitnah, umfassend und richtig informiert sind. Es fehlt eine Lösung, die einen transparenten und jederzeit synchronen Informationsfluss gewährleistet.

Im dynamischen Klinikalltag ist es eine Herausforderung, alle an den Prozessen beteiligten Personen die relevanten Informationen aktuell und schnell zugänglich zu machen.

Eine Software mit Mehrwert im Klinikalltag

Verglichen mit anderen Wirtschaftsbereichen präsentiert sich die deutsche Krankenhauslandschaft wenig digitalisiert. Die Anforderungen an Healthcare-Solutions sind hoch. Sie müssen absolut zuverlässig funktionieren und strikten Datenschutzanforderungen gerecht werden. Software, die heute in Krankenhäusern und Kliniken genutzt wird, hat ihren Ursprung oft in anderen Branchen.

Das macht sie für Ärzte und Pflegende wenig praktikabel. Es fehlt an Echtzeitinformationen, die am jeweiligen Arbeitsort des Klinikpersonals sofort und unmittelbar verfügbar sind. Daher müssen sich die Lösungen einfach in den Klinikalltag integrieren, möglichst intuitiv bedienbar sein und dabei einen hohen Mehrwert für das Klinikpersonal und für die Klinik bieten. Eine Herausforderung ist die Optimierung der Kommunikation rund um Routine-Prozesse.


Diese Vorteile bietet unsere Software für Kliniken

Echtzeitinformationen

Zeitersparnis durch schnellen Informationsaustausch innerhalb eines Funktionsbereiches und bereichsübergreifend.

Zentrale Steuerung von Klinikprozessen

Optimale Steuerung von Prozessen, da alle an der Behandlung beteiligten Personen mit den für sie relevanten Informationen zentral und in Echtzeit versorgt werden.

Prozesse Stationsverlegung

Aufnahmen und Verlegungen sowie die jeweiligen Aufgaben der Stationen können aufeinander abgestimmt werden.

Verbessertes Bertriebsklima im Kinikalltag

Verbesserung des Betriebsklimas, da durch VIBS9 Informationsdefizite abgebaut werden und daraus resultierende Unterbrechungen der Routine entfallen. Verbessertes Arbeitsklima durch eine deutliche Entlastung des Klinikpersonals.

VIBS9 Terminal

Weitere Features & Module

  • Integration
    Der Import von Patientenstammdaten über eine Schnittstelle zum KIS vereinfacht die Dateneingabe und macht VIBS9 noch effektiver.
  • Bereichsbezogene Konfiguration
    Häufig verwendete Aufgaben und Kriterien können für jeden Funktionsbereich individuell hinterlegt und mit nur einem Klick ausgewählt werden.
  • V-Pilot
    Das Zusatzmodul V-Pilot (Verlegungsmanager) ermöglicht mit seiner einzigartigen DRG-orientierten 14-Tage-Darstellung die optimale Vorplanung von Entlassungen und Verlegungen.
  • VIBS9-News
    IBS9-News informiert über alles Aktuelle, wie Seminare, Fortbildungen, Meetings oder auch Warnhinweise.
  • Datenschutz
    Patientendaten werden anonym dargestellt.

Vorteile unserer Lösung

  • Schnell und einfach installiert
  • Unabhängiges, autarkes System
  • Hohe Stabilität
  • Praxiserprobte, intuitive Bedienung ohne Schulungsaufwand
  • Flexibel erweiterbar

Technische Voraussetzungen

VIBS9 basiert auf FileMaker. Die Healthcare-Lösung kann auf klinikeigenen oder externen Tablets und PC sowie zentralen Touch-Terminals installiert werden.

VIBS9 Devices

Download Dex7 IoT Healthcare Broschüre

Erweiterbar: Intelligentes Auslastungs- und Gerätemanagement

VIBS9 kann mit der DextraData IoT-Plattform Dex7 um ein intelligentes Auslastungs- und Gerätemanagement erweitert werden. Die Dex7-Plattform wird dafür an beliebige, in den Krankenhäusern vorhandene Systeme angebunden. Damit ist es möglich, die Standorte von Beatmungsgeräten in Echtzeit zu tracken. Smart Data Analytics meets Process Optimization – Dex7 und VIBS9 kombiniert, ergeben ein perfektes, digitales Healthcare-Management.

Mehr über Dex7 IoT Healthcare erfahren.

Weiterführende Informationen

Erfahren Sie mehr zu VIBS9 und wie sich ein Smart Hospital umsetzen lässt.

Webinar: Effektives Patienten-Management mit VIBS9 am 26.03.2020

On Demand Webinar

»Von der Ambulanz bis in den OP – effektives Patienten-Management mit VIBS9«

In unserer Webcast-Aufzeichnung erfahren Sie, wie Sie modernes und wirtschaftlich sinnvolles Patienten-Management mit VIBS9 umsetzen können.

VIBS9 Flyer 1

Flyer (PDF)

Für eine smartere Prozesskommunikation in Kliniken

Laden Sie sich die Broschüre zu VIBS9 hier als PDF herunter.

VIBS9 Flyer 2

Flyer (PDF)

Geringer Installationsaufwand, großer Effizienzgewinn

Laden Sie sich die Technikinformation zu VIBS9 hier als PDF herunter.

Software-Lösungen für das Gesundheitswesen

Software

Healthcare Solutions

Software für die Digitalisierung im Gesundheitswesen. Unsere Healthcare-Lösungen im Überblick.

Healthcare-Solutions und der Weg zum Smart Hospital

Fachartikel

Sieben Punkte, die wir auf dem Weg zum Smart Hospital lösen müssen

Unsere gemeinsame Vision: die Digital Clinical Transformation. Doch vorher müssen wir sieben Punkte auf dem Weg zum Smart Hospital lösen.

Fachartikel Smart Hospital

Fachartikel

Das Krankenhaus der Zukunft

Das Smart Hospital zeichnet sich durch eine nahtlose Integration fortschrittlicher Technologien aus. Welche Faktoren sind für den Transformationserfolg zum Smart Hospital ausschlaggebend?


Kontaktieren Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Gern unterstützen wir Sie bei Ihrem Weg zum Smart Hospital mit smarter Prozesskommunikation.

ihr kontakt
Dirk Zähler, Client Consultant Public & Healthcare, DextraData GmbH
Dirk Zähler

Client Consultant Public & Healthcare

T +49 201 95975282
M +49 163 8777710
E dirk.zaehler[at]dextradata[dot]com

ihr kontakt
Thomas Ulrich, Director Business Consulting, DextraData GmbH
Thomas Ulrich

Director Business Consulting

T +49 201 95975132
M +49 163 8777709
E thomas.ulrich[at]dextradata[dot]com

Kontaktieren Sie Uns

DextraData GmbH
Girardetstraße 4
45131 Essen
T +49 201 959750
E info@dextradata.com

Folgen Sie Uns
FacebookXingLinkedInDextraData YouTube Channel
Abonnieren Sie Uns
Zum Newsletter anmelden
DatenschutzAGBImpressumSitemap