Vision

Building your digital tomorrow

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern, Klienten und Partnern gestalten wir eine digitale Zukunft, auf die man sich freut. Durch den Einsatz unserer Services und Lösungen meistern Unternehmen, Institutionen und Menschen ihre digitalen Herausforderungen datengetrieben, unabhängig und spielend leicht.

Manuelle Routineprozesse sind Vergangenheit – Zeitfresser werden zu Freiräumen. So können sich unsere Klienten auf das konzentrieren, was wirklich wichtig ist: Ihre Business-Strategien umzusetzen und dem Wettbewerb so immer einen Schritt voraus zu sein.

Die DextraData Arbeitskultur, Services und Produkte sind Ergebnisse aus dem Glauben an den Wandel durch Fortschritt made in Germany: Wir leben soziale Verantwortung, wir optimieren und entwickeln Bestehendes weiter und treiben Innovation voran.

Mission

Trusted Advice. Trusted Innovation.

Als Trusted Adviser nehmen wir unseren Klienten in der digitalen Transformation Zweifel, geben Wissen und machen Komplexes einfach. Dafür bieten wir anwenderzentrierte Software, innovative Services, kompetente Beratung und Infrastruktur der nächsten Generation (NGI).

Mit unserer Smart Data Analytics-Software interpretieren wir Daten: IT Financial Management liefert Kostentransparenz und die Grundlage für clevere Entscheidungen. Unsere Prozess Automation-Tools verbessern Branchenprozesse und stellen die richtigen Informationen zur richtigen Zeit den richtigen Menschen zur Verfügung. Unsere IoT-Plattform ermöglicht Real Time Tracking-Lösungen, um Assets schneller zu finden. Geschwindigkeit ja – aber nicht auf Kosten der Sicherheit. Mit unserer Integrated Risk Management-Plattform gehen Klienten auf Nummer sicher und arbeiten an der Resilienz ihres Unternehmens.

Den komplexen Anforderungen der digitalen Transformation begegnen wir mit Vertrauen und Pragmatismus. Ob Management hybrider IT-Infrastrukturen, Data Protection, Cyber Resilience oder Multi Cloud-Umgebungen – wer so etwas nicht machen will oder kann, moniert keinen Fachkräftemangel, sondern überlässt es unserem Managed Services-Team. Das ist 24/7 erreichbar, wurde mehrmals ausgezeichnet und spricht Deutsch.

Unsere Consultants beraten den deutschen IT-Mittelstand genauso kompetent wie internationale Konzerne. Das DextraData NGI-Team denkt IT-Infrastrukturen mit der Erfahrung eines Viertel Jahrhunderts in der nächsten Generation. Wir kombinieren unsere Kompetenz mit der Leistung marktführender Hersteller und Partner zu einem Elite-Team – ob on-prem oder aus der Cloud: Wir ermöglichen unseren Klienten flexiblen Zugang zu hochverfügbarer IT und innovativem Denken.

Werte

  • Verheißene Treue

    DextraData – das ist Latein und bedeutet, etwas per Handschlag zu besiegeln. Unser Logo symbolisiert diese ehrliche Geste und ihre Bedeutung ist seit 30 Jahren fest in unserem Wertesystem verankert. Wir versprechen Treue nicht bloß – wir verheißen sie: Wir sind loyale Geschäftspartner, beständige Berater und verlässliche Helfer. Hand drauf: Bei uns stimmen Wort und Tat überein.

  • Gemeinsamer Erfolg

    Wir sind überzeugt, dass wir nur gemeinsam erfolgreich sein können. Egoismus führt zur Niederlage. Daher kreieren und schätzen wir vertrauensvolle und langfristige Partnerschaften auf Augenhöhe – zwischen Kolleginnen, Kollegen und Klienten. Dieser Zusammenhalt motiviert uns, zielstrebig und effizient die Erfolge einzufahren, die für unsere und die Weiterentwicklung unserer Geschäftspartner notwendig sind.

  • Nutzenbringende Innovation

    Für uns ist Innovation kein Selbstzweck, sondern die Verwirklichung fortschrittlicher Lösungen für konkrete Probleme. Um Lösungen zu finden, bleiben wir neugierig, wagen Neues und lernen aus Fehlern. Wir hinterfragen alte Denkmuster und stellen uns Herausforderungen mit Spaß und Begeisterung. Das Gestern verbessern wir heute, damit es sich morgen auszahlt. So liefern wir kreative und für beide Seiten gewinnbringende Ergebnisse.

  • Soziale Verantwortung

    Aus gemeinsamem Erfolg resultiert große Verantwortung: für unsere Mitarbeitenden, die Region und unsere Arbeit. Rücksichtsvoll und fair gegenüber unserem Team statt unter allen Umständen und zum günstigsten Preis. Wir sind gemeinschaftlich lokal verwurzelt statt global überengagiert. Wir wertschätzen Arbeit und gestalten sie sicher, ohne die wirtschaftliche Pflicht zu vergessen. Wir wollen Nachhaltigkeit nicht heucheln, sondern sie durch Digitalisierungslösungen unterstützen.

Unsere Geschichte

1995

1995: Die Geschichte von DextraData beginnt mit der Gründung der Faghfouri Multimedia- & Computersysteme (FMC) durch den heutigen DextraData CEO Shayan Faghfouri. Die FM Computersysteme werden schnell zu einem erfolgreichen Client/Server-Anbieter in Aachen. Doch Aachen ist nur Wahlheimat – so folgt ein Jahr später der Umzug in die wirkliche Heimat: Essen – dem heutigen Hauptsitz.

>>
2002

2002: Der Millennium-Bug blieb aus und auch das Platzen der Dotcom-Blase hat keine Auswirkung auf die FMC. Im Gegenteil: Der Markt vergrößert sich. Shayan Faghfouri hat jetzt schon eine klare Vision davon, wie sich IT in den kommenden Jahren entwickeln wird. So wird 2002 aus der D-Mark nicht nur der Euro, sondern aus der Faghfouri Multimedia- & Computersysteme auch die DextraData GmbH.

>>
2005

2005 feiert DextraData zehnjähriges Jubiläum. Zudem ist es ein wegweisendes Jahr für die digitale Transformation. Das Web 2.0 entsteht, Social Networks wachsen und Apple tüftelt in Cupertino schon an der Smartphone-Revolution. 14 Flugstunden weiter östlich zieht die DextraData GmbH in die heutigen Räumlichkeiten in der Giradetstraße 4.

>>
2010

2010: Mit Beginn des neuen Jahrzehnts eröffnet DextraData ein Büro in Hamburg. Passend zum oftmals bewölkten Himmel über Hamburg, ist ein Begriff omnipräsent: Cloud. Eine Technologie, die auch bei DextraData in den kommenden Jahren im Rahmen der Managed Services einen Schwerpunkt bilden wird.

>>
2014

2014: Die Rolle der IT hat sich verändert. Sie wird zum Wertschöpfungsfaktor. DextraData adaptiert die Veränderung – die Idee zum CIO Cockpit, der ersten eigenen Software-Entwicklung, entsteht. Damit befindet sich der IT-Berater selbst in einem Transformationsprozess, der DextraData in den Folgejahren ganz neue Impulse geben wird.

>>
2015

2015 knallen in Essen die Korken – 20 Jahre DextraData. Im Zuge des Jubiläums ändert DextraData das Corporate-Design: DextraData bedeutet im Lateinischen „verheißene Treue“ und steht für den symbolischen Handschlag als Zeichen der Verlässlichkeit und des Vertrauens. Das neue Logo symbolisiert diesen Handschlag.

>>
2016

Das Jahr 2016 zeigt: Software schlägt Hardware. Kaufentscheidende Merkmale werden zunehmend durch Software bestimmt. Mit dem CIO Cockpit launcht DextraData die erste Software-Eigenentwicklung. Zumdem wird DextraData Anfang 2016 zum Gold-Partner von EMC – ein Status, den nur vier weitere Unternehmen in Deutschland haben.

>>
2018

2018: Das Jahr der Awards - DextraData erhält das Spitzenranking A+ im Innovationsmanagement Mittelstand und wird damit als Top-Innovator 2018 ausgezeichnet. Nicht die einzige Auszeichnung, die DextraData 2018 erhält. Im September erhält DextraData den Innovation Award von Dell EMC.

>>
2019

Im Jahr 2019 wird DextraData Dell Titanium Partner. Mit dem Erreichen des Titanium-Status zählt DextraData zu den wichtigsten Partnern von Dell EMC im Markt. Auf der DMEA 2019 gibt die IoT Healthcare-Lösung Dex7 ihre Premiere. In Berlin eröffnet DextraData ein Hauptstadt-Büro – direkt am Puls der Digitalisierung.

>>
2020

2020: DextraData feiert unter dem Motto „Hands on Future” das 25-jährige Jubiläum. Und das Jahr könnte nicht besser beginnen: Erstmals positioniert das US-amerikanische Marktforschungsunternehmen Gartner DextraData in einer Marktübersicht für IT Financial Management. Der bisher wichtigste Meilenstein in der Geschichte als ISV.

>>
2021

2021: Corona katapultierte das Thema Sicherheit blitzschnell auf die Agenda vieler Unternehmen. Daher erweiterte DextraData 2021 mit GRASP (Governance, Risk & Audit Security Platform) das Software-Portfolio um eine Integrated Risk Management-Lösung. Zudem wird DextraData zum zweiten Mal mit dem Top 100-Award ausgezeichnet.

>>
2022

2022: Am Standort Essen bezieht DextraData eine vierte Etage. Hybrid Work ist mittlerweile Standard. Das Informationsnetzwerk „Die deutsche Wirtschaft“ zeichnet nicht nur Oliver Kahn als „Innovator des Jahres“ aus, sondern auch DextraData mit dem CIO Cockpit.

>>
Kontaktieren Sie Uns

DextraData GmbH
Girardetstraße 4
45131 Essen
T +49 201 959750
E info@dextradata.com

Folgen Sie Uns
FacebookXingLinkedInDextraData YouTube Channel
Abonnieren Sie Uns
Zum Newsletter anmelden
Karriere DatenschutzAGBImpressumSitemap
X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.